Leistungen


Für den privaten Bauherrn
Für Architekten, Planer, Bau- und Erschließungsträger

Für Städte, Gemeinden und kommunale Institutionen

Für Grundstückseigentümer und Notare

Für technische Verwaltungen
Für die Erstellung von Sachverständigengutachten

Für Ingenieurvermessungen

Teilung/Grenzwiederherstellung

Teilung ist die Bildung neuer Flurstücke(Parzellen).

Bebaute Grundstücke erfordern eine Genehmigung der Bauaufsichtsbehörde, um die Entstehung von baurechtswidrigen Zuständen zu vermeiden.
Teilung vorher
Teilung-vorher
Teilung nachher
Teilung-nachher
Grenzwiederherstellung ist die Abmarkung bereits bestehender (vermessener und verhandelter) Grenzpunkte. Die alten, fehlenden Grenzzeichen, werden durch neue Abmarkungen ersetzt (sichtbar gemacht), den Beteiligten vor Ort angezeigt und mit diesen neu verhandelt.
    |   Uhr   2003 © Martin Sieber